Kunststoffe in der Medizin

Haben Sie es gewusst? Mehr als die Hälfte aller weltweit hergestellten Medizinprodukte bestehen aus Kunststoff. Immerhin haben sie die Arbeit des Pflegepersonals stark vereinfacht. Worin liegt der Vorteil Kunststoffen in der Medizin?

Kunststoffe

  • erleichtern die Arbeit
  • Senken das Allergierisiko
  • Bieten hohe Sicherheit für Patienten

Thermoplaste beispielsweise kommen aufgrund ihrer Vielseitigkeit und guten Verarbeitungsmöglichkeiten besonders häufig zum Einsatz.

Hier kommen Technologien wie:

zum Einsatz.

 

Momentan sind keine Bilder aus dem Bereich Medizintechnik von unseren Kunden freigegeben.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.