David Fattore hat seine Ausbildung zum Medientechnologe im Siebdruck bereits erfolgreich abgeschlossen

Welche Aufgaben übernimmst Du hauptsächlich?

Als Medientechnologe/in Siebdruck bedrucke ich Kunststofffolien mit voll-oder halbautomatischen Druckmaschinen. Dafür bereite ich am Computer die analogen oder digitalen Bilddaten auf. Während der Ausbildung wurden mir grundlegende Kenntnisse in den Druckverfahren sowie in der Druckvorstufe vermittelt.

Wie lange dauert Deine Ausbildung und welche Voraussetzungen sollte der Bewerber mitbringen?

Die Ausbildung zum Medientechnologen Siebdruck dauert drei Jahre. Ein guter Hauptschulabschluss mit guten Leistungen in Mathematik sowie handwerkliches Geschick und die Fähigkeit, farblich Feinabstimmungen zu erkennen, sind übrigens Voraussetzungen bei diesem Beruf.

Welche Perspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten siehst Du nach deiner Ausbildung?

Nach meiner Ausbildung kann ich die Meisterausbildung absolvieren oder mich zum Techniker weiterbilden.

Ihr Ansprechpartner im Haus:

Frau Sabine Hügel
Leitung Personal

Telefon: +49-(0)78 23-508-121
Telefax: +49-(0)78 23-508-129
E-Mail: shuegel@albea.de