Es ist bereits Tradition, dass Ende des Jahres alle Mitarbeiter geehrt werden, die sich durch ihre lange Verbundenheit zum Unternehmen auszeichnen. Die insgesamt 12 Jubilare bringen es auf 270 Jahre Betriebszugehörigkeit und waren eingeladen, mit ihren Kolleginnen und Kollegen im Bürgerhaus in Seelbach anzustoßen.
In seiner Ansprache dankte Pollaert auch im Namen des Geschäftsführers Reiner Just für das Engagement und die Bereitschaft, Ziele zu erreichen. „Damit tragen Sie alle dazu bei, das Unternehmen voranzubringen“, so der Gesellschafter.

Im Einzelnen wurden geehrt für:

35 Jahre Betriebszugehörigkeit      
Doris Leitz, Finanzbuchhaltung; Elsbeth Eisenmann, Endkontrolle; Edeltraud Weber, Stanzerei;
Josef Gehring, Arbeitssicherheit

20 Jahre Betriebszugehörigkeit
Veronika Maier, Stanzerei; Andrea Fischer, Endkontrolle; Frank Himmelsbach, Stanzerei

15 Jahre Betriebszugehörigkeit
Judith Glatz, Assistenz Produktionsleitung; Iris Bösch, Leitung Vertrieb/ Projektmanagement; Alex Moser, Siebdruck;
Lydia Herdt, Stanzerei

10 Jahre Betriebszugehörigkeit
Julia Rohloff, Qualitätswesen

 

Mitarbeiter für 270 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt